TKKG – Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine (WA:202

Kevin ist ein echtes Superhirn. Seine neueste Erfindung ist die mysteriöse Mind-Machine, doch kaum dass der Jungspund in der Schule damit herumprotzen konnte, sind er und seine Freundin wie vom Erdboden verschluckt. Klare Sache, dass die Nachwuchsdetektive Tim, Karl, Klößchen und Gabi, kurz TKKG, einen aufregenden neuen Fall wittern. Umgehend machen die vier sich auf, die Gründe für Kevins Verschwinden aufzudecken, und geraten dabei an die ebenso verführerische wie gefährliche Eleonora. Aus der Jugendbuchreihe von Stefan Wolf haben Produzentin Uschi Reich ("Die wilden Hühner") und Regisseur Tomy Wigand ("Polly Blue Eyes") einen temporeichen, witzigen Abenteuerfilm gemacht, der sich in der fantastisch angehauchten Story etwas abgehobener gibt als die meisten herkömmlichen Krimigeschichten um junge Detektive. Zahlreiche Gastauftritte deutscher Kinostars, wie etwa von Jürgen Vogel, bieten weitere Anreize für ein Publikum, das schon ein wenig mehr verlangt als putzige Kids und süße Tiere."

Mehr anzeigen
AB 6 JAHREN / 117 MINUTEN / D2D
Kein Bild verfügbar