Sparks Brothers, The

„Baby Driver“- und „Shaun Of The Dead“-Regisseur Edgar Wright erzählt mit Interviews, Konzertszenen und animierten Nachstellungen die Karriere der Brüder Ron und Russell Mael nach, die als Sparks vor allem Musik beeinflusst von ihrer Jugend in den 60er Jahren machten und dabei über fünf Dekaden ihrem Stil treu blieben, sich aber trotzdem neu erfanden und sogar mit deutlich jüngeren Bands wie Franz Ferdinand performten.

Mehr anzeigen
FSK n.n. / 135 MINUTEN / D2D
Kein Bild verfügbar