South Park - Der Film

35mm-Kinospecial: 25 Jahre South Park!

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert bereits funktioniert die Animationsserie „South Park“ als unverzichtbarer, satirischer Seismograf der amerikanischen Politik wie Populärkultur. Einen Abstecher ins Kino hat die anarchische Jungsclique um die Grundschüler Stan Marsh, Kyle Broflovsky, Eric Cartman und den zumindest anfangs noch als Running Gag allwöchentlich das Zeitliche segnenden Kenny McCormick bis dato nur einmal gewagt, dabei jedoch umso größeren Eindruck hinterlassen. „Größer, länger und ungeschnitten“, unter diesem Motto versprach „South Park – Der Film“ vor 25 Jahren ein glotzensprengendes Kinoerlebnis – und löste noch viel mehr als das ein, entpuppte sich der Leinwandabstecher der kongenialen kreativen Köpfe Trey Parker und Matt Stone doch als bitterböse, treffgenaue und durchaus aktivistische Satire auf Militarismus und Mobmentalität – erzählt als grell-obszönes Zeichentrick-Musical! Messerscharf und voller transgressivem Humor sezieren Parker und Stone die Mechanismen von Krieg und Propaganda – in einem Klassiker des modernen Animationsfilms, der heute vielleicht aktueller wirkt denn je.


Regie: Trey Parker

Darsteller:


Mehr anzeigen
AB 16 JAHREN / 81 MINUTEN / englische Originalfassung
USA 1999
Filmplakat des Films South Park - Der Film
35mm-Kinospecial: 25 Jahre South Park!

Onlinetickets

Freitag
26. April