End of Days

35mm-Kinospecial: Holiday Special

Am letzten Abend des Jahres 2022 zelebrieren wir mit einem waschechten fin-de-siècle-Blockbuster gleich das Ende aller Tage – oder vielleicht doch nicht? Denn solange der ziemlich auf den Hund gekommene Ex-Cop Jericho Cane – Arnold Schwarzenegger in einer seiner letzten großen Rollen vor seiner politischen Karriere – seine Finger im Spiel hat, könnte es doch noch gelingen, die satanische Apokalypse am Silvesterabend 1999 zu verhindern. Ganz von der prämillennialen Paranoia geprägt, die vor dem Jahrtausendwechsel das Kino fest im Griff hatte, gelang es „End of Days“ damals doch nicht so Recht, Kritik und Zuschauer*innen für sich einzunehmen. Seinen Endzeitkick holte sich das Publikum damals lieber beim deutlich zeitgeistigeren „Matrix“. Wir glauben aber, dass das Spätwerk des gerade erst mit einer Retrospektive beim Filmfest Oldenburg geehrten Genrekinoveteranen Peter Hyams unbedingt einen neuen Blick wert sein könnte – und freuen uns mit euch auf eine schöne Wiederentdeckung oder zumindest einen spaßigen Kinoabend vor der Silvesterparty!


Regie: Peter Hyams

Darsteller: Arnold Schwarzenegger, Gabriel Byrne, Robin Tunney, Rod Steiger, Kevin Pollak, CCH Pounder, Udo Kier


Mehr anzeigen
AB 16 JAHREN / 122 MINUTEN / englische OV mit norweg. UT
USA 1999
35mm-Kinospecial: Holiday Special

Onlinetickets

Samstag
31. Dezember