Docteur Junod

Hiroshima, 8. September 1945. Dr. Marcel Junod, Delegierter des Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK), kommt mit 15 Tonnen Hilfsgütern in die zerstörte Stadt. Wer ist dieser unermüdliche Arzt im Dienste der Menschlichkeit? Goma, Demokratische Republik Kongo, 22. August 2017. Christine Cipolla, Delegationsleiterin des IKRK, bringt ein junges, im Kampf verlorenes Mädchen zu ihrer Familie zurück. Welche Kraft veranlasst sie beide, unter Einsatz ihres Lebens die Opfer des Krieges zu retten?

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 56 MINUTEN / französisch mit deutschen UT