Unsere Partner

Ohne Partner ist alles nur halb so schön bzw. einiges gar nicht möglich.

Hier stellen wir einige vor:

Greenpeace Energy liefert uns die Energie für alles, was ohne Elektrizität nicht läuft. Bei dem schwer durchschaubaren Markt der vermeintlich ökologischen Stromanbieter und der Beliebigkeit der Zertifikate haben wir uns für Greenpeace Energy entschieden, weil Greenpeace glaubwürdig ist und unzweideutig für Werte steht, die auch für uns wichtig sind. Garantiert atomstromfrei und frei von fossilen Energieträgern.

Weinmichel mit Ladenlokalen in Moabit, Wiclefstraße am Bayrischen Platz in Schöneberg und demnächst auch in Schmargendorf, liefert den Wein und schlägt uns auch vor, was wir anbieten sollen. Regelmäßig gibt es in Zukunft den „besonderen“ Wein.

Terra-Naturkost ist der Berliner Naturkost-Großhändler mit dem breitesten Angebot. Viele unserer Getränke und Snacks kommen über Terra.

Florida-Eis ist eine Berliner Eismanufaktur mit Tradition. In Berlin Spandau steht eine der modernsten Eisfabriken Deutschlands mit einer Firmenphilosophie bei der Umweltschutz und Nachhaltigkeit nicht nur Phrasen sind, sondern die täglich gelebt wird. Es gibt echt viel Handarbeit und es schmeeeeeeeckt. Vergesst Nestlé und Co.

Kinoheld ist der Pionier unter den online-Dienstleistern für Kinotickets. So ist die Kasse nie mehr geschlossen. Ihr braucht nur wenige Klicks und es gibt einen Support, der weiterhilft, wenn es doch mal klemmt. Übrigens: seit 1. Novemberzahlen wir die Transaktionsgebühr für die online-Tickets und die Tickets sind ohne großen Aufwand bis zu einer Stunde vor der Vorstellung stornierbar.

Peder Iblher ist unser Grafiker seit 2009. Er steht für das Design, unser Logo und entwirft die Banner und vieles andere, was euch hilft, den Weg zu uns zu finden. www.bludot.berlin.

Rinke-Treuhand GmbH in Wuppertal macht unsere Buchhaltung, Lohnbuchführung, die Steuer und die Jahresabschlüsse. Warum Wuppertal? Weil Rinke mit RMC MedienConsult vor mehr als zwei Jahrzehnten eine Firma gegründet hat, die sich schwerpunktmäßig um Firmen aus der Filmwirtschaft kümmert. Sie bieten z.B., auch Weiterbildungen an, wie den Lehrgang zur Kauffrau für Filmtheatermanagment, den unsere Anna im Jahr 2019 absolviert hat.

Seit 2004 gehören wir der von RMC initiierten Gruppe ProArthaus an, einem Zusammenschluß von Kinos in Berlin, Potsdam, Hamburg, Bremen, Oldenburg, Köln, Freiburg, München, Gera, Jena, Aschaffenburg, Frankfurt a.M., Trier, Lüneburg und Hachenburg. (Warum Hachenburg? Weil nicht die Größe entscheidet, sondern der Sympathiefaktor unserer Kolleginnen und Kollegen.) Gemeinsam tauschen wir uns aus und entwickeln neue Ideen. Da wir nicht unmittelbar konkurrieren, geschieht dies mit großer Offenheit zum Vorteil aller.

Das Kassensystem ist eine Entwicklung der Firma ticket international GmbH & Co KG in Daun in der Eifel. Dort, irgendwo zwischen den erloschenen Vulkanen, steht auch unser Server.