>> 1. Human Rights Film Festival Berlin

Von Donnerstag, dem 20.9., bis einschließlich Mittwoch, den 26.9. präsentieren wir täglich Filme im Rahmen des ersten Human Rights Film Festival Berlin in der Originalfassung mit englischen Untertiteln. Zu vielen der Vorstellungen freuen wir uns auf interessante Gäste und anregende Diskussionen!

>> Sondervorführung SUR - Süden

Am 2.10. um 20 Uhr laden wir, in Kooperation mit tango-argentino-online.com, ein zu einer Sondervorführung von Fernando Solanas' Tango Film SUR - Süden. Nach dem Film wird es eine kleine Milonga geben. Also Tanzschuhe mitbringen! 

>> tip Preview: Girl

 Am 3.10. um 20 Uhr präsentiert der tip die Preview des Spielfilms GIRL  bei uns im Kino! 

>> Das KUKI - Kurze für Kids lädt wieder zu uns ins Kino ein. Das Programm richtet sich an Kinder von 4 bis 12 Jahren

 Am 14.10. um 15 Uhr lädt der Kinderkulturmonat wieder mit Interfilm zu KUKI - Kurze für Kids bei uns im Kino ein.

Das KUKI - Kurze für Kids Programm ab 4 Jahren ist bunt und bevölkert von Tieren, Menschlein und wundersamen Wesen. Eine Henne verfolgt gespannt die Verwandlung ihres besten Freundes in einen Schmetterling, ein Papierhut hat magische Fähigkeiten und zwei Igel lassen sich nicht unterkriegen. Außerdem kann man lernen wie aus Essensabfällen Erde wird und was passiert, wenn man eine Schneeflocke mit der Post verschickt. Die Filme erzählen von Freundschaft, schlauen Einfällen und kleinen Herausforderungen. Nicht nur wer zum ersten Mal im Kino ist, wird hier staunen, lachen und große Augen machen. 

>> Portugiesische Filmtage Berlin / Portuguese Cinema Days Berlin 17.-20.10.2018

 

Die Beteiligung an den kulturellen Reichtümern und der gesellschaftlichen Debatte sind strukturierende Faktoren der Kohäsion in der Europäischen Union. Mit den Portugiesischen Filmtagen in Berlin möchten wir die Entfernung zwischen Portugal und den Berlinern verringern, indem wir einige der besten portugiesischen Filme der letzten Jahre zeigen.


Die Portugiesischen Filmtage Berlin sind eine Initiative des „2314 – Portugiesischer Kulturverein in Berlin e.V.“ in Zusammenarbeit mit dem „Hackesche Höfe Kino“. Unterstützt werden sie vom „Ministério dos Negócios Estrangeiros (MNE)“ und gesponsort von „Bekarei“ und „SuperIbérico“.

  


Sharing cultural diversity and social debates are structuring factors of cohesion in the European Union. The Portuguese Cinema Days Berlin will seek to shorten the distance between Portugal and the Berliners by exhibiting some of the most iconic Portugese films in recent years.  

The Portuguese Film Days in Berlin are an initiative of "2314 - Portugiesischer Kulturverein in Berlin e.V." in cooperation with the "Hackesche Höfe Kino". They are supported by the "Ministério dos Negócios Estrangeiros (MNE)" and sponsored by "Bekarei" and "SuperIbérico".