zurück zur Programmübersicht

Return to Afghanistan

Diskussion mit der Friedrich-Ebert-Stiftung Dari mit engl. UT
Afghanistan 2017
41 Min, FSK nicht bekannt
Regie: Mohammad Mehdi Zafari
Vorstellungen
(Zum Reservieren Termin anklicken.)
Di 25.0918:00

Sieben Geflüchtete verließen einst ihr Heimatland Afghanistan. Ihre Flucht zog sich über Generationen hinweg und brachte sie an viele verschiedene Orte. Jetzt kehren sie zurück. Zuletzt haben sie in Deutschland, Pakistan und im Iran gelebt. Die Gründe für ihre Rückkehr sind unterschiedlich. Einige gehen freiwillig zurück, andere wurden abgeschoben. Einige wollen nun dabei helfen, ihr Land wiederaufzubauen, andere sehen für sich keine Zukunft inmitten von Konflikten und Gewalt. Mit welchen Realitäten sehen sie sich konfrontiert, nun da sie zurück sind in einem Land, das sie einst für ein vermeintlich besseres Leben verlassen hatten?